Beluga II in Bremerhaven

Media

 

Meeresschutz ist wichtig

Das Greenpeace-Schiff Beluga II ist wieder unterwegs. Diesmal mit seiner Tour " SOS - Rettet unsere Meere!"

Dabei lag es 22.-23.08.14 in Bremerhaven beim Zoo am Meer am Kai. An beiden Tagen konnten interessierte Bürger_innen das Segelschiff besichtigen. Sie wurden von der Crew über das Schiff geführt und dabei über dessen Geschichte und die aktuelle Meeresschutzkampagne informiert. Anschließend gab es noch die Möglichkeit eine Ausstellung zu besichtigen und einen Vortrag zum Thema Meeresschutz und Überfischung anzuhören.

Die Ozeane bedecken ca. 70 % der Erdoberfläche und beherbergen eine große Vielfalt an Meereslebewesen. Doch dieses einzigartige Ökosystem ist in Gefahr. Durch Ausbeutung der Rohstoffe und Fischbestände, Einleitung von Giften sowie Unterwasserlärm werden die Meere immer mehr beeinträchtigt und Lebensräume zerstört. 

Wir benötigen dringend mehr Meeresschutzgebiete und diese müssen besser kontrolliert werden. Ein erster Schritt den sie tun können ist, darauf zu achten aus welchen Regionen der Fisch kommt, den sie kaufen und mit welcher Methode er gefangen wurde. Eine gute Hilfe dabei gibt der Fischratgeber von Greenpeace.

 

 
 
 
 
 
 

Publikationen